KIS - Jahresausstellung 2018

Kurz nach dem Kaffeetrinken eröffnete Bürgermeister Michael Adam am Sonntagnachmittag in der Galerie der AULA die Jahresausstellung der Künstler Interessengemeinschaft Sulzbach (KIS). Adam begrüßte die gut gelaunten Künstlerinnen und  Künstler aufs Herzlichste und freute sich sehr über  die zahlreichen  Gäste aus nah und fern. Aus Zweibrücken beispielsweise waren die Betreiber der Galerie Prisma, Anna-Mara und Hermann  Weis, angereist. Sie wollten sich ein Bild von der Ausstellung machen und den ein oder anderen zu sich in die Galerie einladen.  KIS-Mitglied Jürgen Knieling führte durch die Vernissage und stellte das Jahresprogramm der Gemeinschaft. Die Schnappacher Künstlerin  Dagmar Günther präsentierte in ihrer Laudatio locker und charmant die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler und deren Werke.  Für einen ansprechenden musikalischen Rahmen sorgten  Jasmin und Andrea Becker. Die beiden jungen Damen erhielten für ihre Darbietungen viel Applaus. Werner Thome, Sprecher der Gruppe,  bedankte sich im Namen der KIS mit Blumen und kleinen Geschenken bei allen  Akteuren. Peter Diersch kümmerte sich um die fotografische Dokumentation der Veranstaltung.

Es war ein gelungener Nachmittag, der nur allzu schnell vorüberging.